Verein

Voyage-Partage wurde 1991 in der Westschweiz gegründet. Schon bald kamen immer mehr Anfragen aus der deutschsprachigen Schweiz dazu. Folglich etablierte sich Voyage-Partage auch in der Deutschschweiz und hat seither rund 200 Volunteers begleitet und betreut. Bis 2016 war Voyage-Partage an die Missionskonferenz der deutschen und rätoromanischen Schweiz angegliedert (Netzwerk der katholischen Kirche für missionarischen Austausch und weltweite Solidarität). Da sich die Missionskonferenz Ende 2016 auflöste, führt Voyage-Partage das Volontariatsprogramm seit 2017 als eigenständiger Verein weiter. In der Westschweiz ist Voyage-Partage seit längerer Zeit nicht mehr aktiv.

 

Viele der Organisationen, welche bereits die Missionskonferenz unterstützten, konnten infolge der Neuerungen als Trägermitglieder des neuen Vereins gewonnen werden. Dazu gehören die römisch-katholische Zentralkonferenz der Schweiz (RKZ), diverse katholische Ordensgemeinschaften und weitere kirchliche Organisationen. Dank diesem grossen Netzwerk sowie der Unterstützung vieler Einzelmitglieder sind wir als eigenständiger Verein gut aufgestellt.

Wir verstehen unser Angebot als weltkirchliche Jugendarbeit, die in der Pastoralarbeit der Kirche Schweiz eingebettet ist. Mit unserem Volontariatsprogramm wollen wir ermöglichen, dass…

  • eine Begegnung zwischen jungen Menschen aus der Schweiz und Menschen aus anderen Ländern stattfindet und somit ein interkultureller und religiöser Dialog auf Augenhöhe entsteht.
  • die eigenen kulturellen Werte und der Glauben durch die Volontariatserfahrung reflektiert werden.
  • die erworbenen sozialen und interkulturellen Kompetenzen mit den Menschen in der Schweiz geteilt werden und sich junge Menschen für den interkulturellen Dialog und weltweite Solidarität einsetzen.

 

 

Sarina Koch

Präsidentin
vorstand@voyage-partage.ch

War 2005 mit Voyage-Partage für neun Monate in einem Volontariat in Tansania (Usambara Sisters).

Alexandra Stocker

Vizepräsidentin / Verantwortliche Kontakt Trägergemeinschaften

War 2004 mit der Bethlehem Mission Immensee in einem Einsatz in Haiti. Sie  leitete Voyage-Partage von 2008 bis 2016.

Dominic Weyermann

Verantwortlicher Finanzen
finanzen@voyage-partage.ch

War 2013 mit Voyage-Partage für drei Monate in einem Volontariat in Tansania (Rosminian Fathers).

Abt Emmanuel (Abtei St. Otmarsberg)

Verantwortlicher Kontakt Trägergemeinschaften

Seit 2014 geistliche Begleitung bei Voyage-Partage.

Laura Rutz

Verantwortliche Mitgliederversammlung

War 2011 mit Voyage-Partage für sechs Monate in einem Volontariat in Mali (Franziskaner Missionsschwestern).